Veranstaltungen
Sehenswertes
Tourismuskonzept
Steinitzhof
Gastronomie
Unterkunft
Drebkauer Brunnenfest
Historie
Galerie
Unterstützung
Brunnenfee
Kirchen
Bergbautourismus
Historie Drebkauer Brunnenfest

Seit 2006 entsteigt eine Drebkauer Fee dem Brunnen auf dem in den Jahren 2003-2005 restaurierten historischen Marktplatz der Stadt Drebkau anlässlich des stets am ersten September-Wochenendes stattfindenden Brunnenfestes. Dort wird die neue Brunnenfee von ihrer Vorgängerin für 1 Jahr gekürt und zaubert am nächsten Sonntagvormittag aus dem Brunnen der Stadt Bier für die Gäste. Sie ist Repräsentantin der Stadt Drebkau und vertritt sie bei vielen großen und kleineren kulturellen sowie wichtigen wirtschaftlichen und politischen Anlässen. Gäste aus nah und fern strömen in den historischen Altstadtkern und erfreuen sich am umfangreichen Bühnenprogramm für alt und jung auf dem Marktplatz, Trödelmarkt der Gaststätte „Alte Garage Nr. 55“ und Oldtimer- und Feldküchentreffen auf dem Gelände des Brauhauses Drebkau.

Ohne die großartige Unterstützung der vielen Sponsoren sowie einheimischer Firmen, der ehrenamtlich engagierten Helfer, Vereine und Verbände, Institutionen wäre das Stadtfest nicht zu schultern. Deshalb geht an alle Beteiligten ein großes Dankeschön verbunden mit der Hoffnung, dass diese schöne Tradition weiterhin Bestand hat und die Stadt Drebkau weiterhin solche wunderbare Unterstützung durch einheimische Firmen erhält, die in der Förderung der Kultur als „Kulturpartner der Stadt“ auch für die hier lebenden Einwohner ihren Beitrag für das Wohlfühlen in der Region sehen.

Im Jahr 2014 wurde einmalig das Brunnenfest auf den 28./29.06.2014 vorverlegt und die 14. Internationale Folklorelawine der beiden Landkreise SPN und OSL am Nachmittag des 28.06.2014 in das 9. Drebkauer Brunnenfest integriert. 2015 wird das Jubiläum 10. Drebkauer Brunnenfest wieder traditionell am ersten zusammenhängenden Septemberwochenende -05. und 06. September - stattfinden.

SeitenanfangDruckvorschau
 Kontakt:

Stadtverwaltung Drebkau
OT Drebkau

Spremberger Straße 61
03116 Drebkau

Telefon: 035602 562-0
Telefax: 035602 562-60


Sprechzeiten Verwaltung:

Montag09.00 - 12.00 Uhr

Dienstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr


Donnerstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr









Suche
Impressum
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.