Seite drucken
Schorbus – Errichtung zweier Aufstellflächen an der Bushaltestelle einschließlich Fahrradbügel

Information zum Förderprojekt:

Im Bauzeitraum von September bis Dezember 2019 wurde durch die Firma ARGUS Straßenbau GmbH & Co. KG aus Kolkwitz das Bauvorhaben - Errichtung zweier Aufstellflächen an der Bushaltestelle incl. der Aufstellung von 3 Fahrradabstellanlagen für je 2 Fahrradstellplätze im OT Schorbus realisiert. Dabei wurde die vorhandene Haltestelle an der Kirche so baulich und funktional aufgewertet, dass zwei komfortable, barrierefreie und sichere Umsteigemöglichkeiten in Richtung Cottbus und Drebkau entstanden sind. Durch die Baumaßnahme wurde eine starke Verbesserung der Bedingungen für den ÖPNV zur Schulwegsicherung erreicht sowie die Voraussetzungen zur Beförderung der Fahrradnutzung innerorts geschaffen.
Die Baumaßnahme wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Brandenburg gefördert.




Bushaltestelle OT Schorbus

Fenster schließen
Seite drucken