Mitteilung der Stadt Drebkau

Die Abfuhr von Fäkalien und Abwässern aus Kleinkläranlagen und abflusslosen Sammelgruben in der Stadt Drebkau und ihren Ortsteilen erfolgt seit dem 1. Januar 2020 durch die BRAIN Brandenburg Innovation GmbH, eine hundertprozentige Tochter der
LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG.

Kontakt:
BRAIN Brandenburg Innovation GmbH
Berliner Straße 20/21
03046 Cottbus
Tel. 0355 / 350 1251

gez. Paul Köhne
Bürgermeister


Fenster schließen
Seite drucken