Stellenausschreibung Amtsleitung Bürgeramt (m/w/d)
Zur Nachbesetzung sucht die Stadt Drebkau/Drjowk zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Amtsleitung Bürgeramt (m/w/d).

IHRE TÄTIGKEITEN:
  • Sie
    leiten das neue Bürgeramt fachlich, organisatorisch und führen das
    Personal. Sie nehmen die Budgetverantwortung für dieses Amt wahr und
    wirken bei der Haushaltsaufstellung mit. Außerdem sind Sie bestrebt,
    weitere Einnahmen/Erträge (z.B. Fördermittel) zu akquirieren und
    Ausgaben/ Aufwendungen zu minimieren.
  • Den Aufbau des Amtes
    setzen Sie nach verwaltungsorganisatorischen Gesichtspunkten fort. Dabei
    orientieren Sie sich besonders an den Bedürfnissen der Bürger bzw.
    Kunden und richten das Amt entsprechend danach aus. Sie bringen sich
    eigenverantwortlich in die Verbesserung der Verwaltungsabläufe ein und
    erarbeiten Vorschläge zur Digitalisierung einzelner
    Verwaltungsleistungen.
  • Ihre Kernaufgaben liegen im Bereich aller
    ordnungsrechtlichen Angelegenheiten. Dazu gehören der Brand- und
    Katastrophenschutz, das Meldewesen, Personenstandswesen und
    Ordnungswesen. Ferner sind Sie für alle Bürger- und Volksentscheide
    sowie Wahlen zuständig.
  • Zudem obliegt Ihnen die Verantwortung
    unserer Kindertageseinrichtungen, der Kindertagespflegestellen, der
    Grundschule, der städtischen Friedhöfe, sowie unserer kommunalen
    Sportstätten und Jugendeinrichtungen, der Bibliothek, eines Museums und
    entwickeln diese entsprechend dem Bedarf nach fort.
  • Die
    Entwicklung der Kultur und des Tourismus sowie der Aufbau der
    Wirtschaftsförderung in der Stadt Drebkau/Drjowk stellen weitere
    Verantwortlichkeiten dar.
  • Diese Tätigkeiten erfordern ein
    überdurchschnittliches Engagement, die Mitarbeit in verschiedenen
    Arbeitsgruppen und oftmals die Verlegung der Arbeitszeit außerhalb der
    regulären Arbeitszeit. Die Teilnahme an Sitzungen der kommunalen Gremien
    ist für Sie selbstverständlich.
IHR PROFIL:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, verwaltungswissenschaftliches oder vergleichbares Studium.
  • Eine
    sorgfältige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit
    hoher Lern- und Einsatzbereitschaft sowie Sozialkompetenz zählen zu
    Ihren Stärken.
  • Erwartet werden eine mind. dreijährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition.
  • Hohe
    Team- und Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit,
    Zielorientierung sowie eine zuverlässige eigenverantwortliche
    Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Anwendungsbereite Kenntnisse in Microsoft Office und vergleichbaren Anwendungen runden Ihr Profil ab.

 UNSER ANGEBOT:
  • Wir bieten Ihnen eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe im öffentlichen Dienst. Die Einstellung erfolgt unbefristet.
  • Die
    Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD-VKA und beinhaltet
    neben einem Grundgehalt der Entgeltgruppe 11, eine Jahressonderzahlung,
    attraktive Zusatzleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen und eine
    betriebliche Altersvorsorge.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit
    beträgt 39,5 Stunden, die Sie flexibel gestalten können, um Familie und
    Beruf vereinbaren zu können.
  • Möglichkeiten zur kontinuierlichen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sind für uns selbstverständlich.

INTERESSE?

Dann
richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Ihren entsprechenden
Unterlagen bis zum 26.06.2022, direkt an hoppe@drebkau.de oder
postalisch an:

Stadt Drebkau/Drjowk
Haupt- und Finanzverwaltung (Stichwort: Bewerbung Bürgeramtsleitung)
Spremberger Str. 61
03116 Drebkau/Drjowk


Bei
Fragen steht Ihnen unsere Leiterin der Haupt- und Finanzverwaltung,
Frau Hoppe, zu erreichen unter 035602/562-26, gern zur Verfügung.

gez. Paul Köhne
Bürgermeister

Hinweis zum Datenschutz:
Die im Rahmen der Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage des § 26 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes verarbeitet.
Sofern Sie mit der Verarbeitung der Daten nicht einverstanden sind, oder die Einwilligung widerrufen, kann die Bewerbung in diesem Stellenbesetzungsverfahren nicht berücksichtigt werden. Ich verweise dazu auch auf die Veröffentlichung auf unserer Homepage (www.drebkau.de)

Fenster schließen
Seite drucken