Alle Pressemitteilungen zum Thema Corona Virus finden Sie hier.

Corona-Bürgertelefon Landkreises Spree-Neiße
Tel.: 03562 986 17040


Aktuelles
Wichtige Mitteilung aus der Kita „Sonnenschein“ Drebkau/Drjowk
Am Montagnachmittag, den 23.11.2020 erhielt die Kitaleitung der Kita „Sonnenschein“ vom Gesundheitsamt des Landkreises Spree-Neiße die Mitteilung, ...weiter
Ausgabe Amtsblatt 28.11.2020 entfällt
Da für den 28.11.2020 keine Veröffentlichungen vorliegen, wird auf die Ausgabe des Amtsblattes am 28.11.2020 verzichtet.
Aufrechterhaltung des Betriebes in den Kitas der Stadt Drebkau in Bezug auf Corona
Angesichts steigender Infektionszahlen machen sich immer mehr Familien Sorgen um die Zukunft der Kinderbetreuung. Leider fällt uns vermehrt auf, dass ...weiter
Beschwerden bei Ruhestörungen
Immer wieder erhalten wir Beschwerden wegen Ruhestörungen, vor allem über die Sommermonate.Wir bitten nochmals um ein gutes Miteinander und fordern alle ...weiter
Mitteilung der Friedhofsverwaltung
Werte Bürgerinnen und Bürger,vom 30. November 2020 bis zum 29. März 2021 wird das Wasser auf allen kommunalen Friedhöfen der Stadt Drebkau abgestellt. ...weiter
Veranstaltungen
Veranstaltungen im Überblick
27.01.2020 - 31.12.2020  
In der nachfolgenden PDF-Datei finden Sie die Veranstaltungshighlights des Jahres ...weiter
Kabarett
27.11.2020  
Weihnachtsleuchten im Advent
28.11.2020  
Adventsbasteln in Casel
28.11.2020  
Bergmannsweihnacht
28.11.2020  
Weihnachtsbastelei und Nowolětka
28.11.2020  
15:00 Uhr 

Konzert Kirche Casel
29.11.2020  
Mensch freu´ Dich drauf
29.11.2020  
15:00 Uhr 

Aufrechterhaltung des Betriebes in den Kitas der Stadt Drebkau in Bezug auf Corona

Angesichts steigender Infektionszahlen machen sich immer mehr Familien Sorgen um die Zukunft der Kinderbetreuung. Leider fällt uns vermehrt auf, dass es Eltern gibt, die Ihre Kinder in die Kita bringen, obwohl sie sich eigentlich in Quarantäne befinden sollten. Dies führt dann dazu, dass wenn ein positives Ergebnis vorliegt, Kinder und Eltern in Quarantäne müssen und wir Einrichtungen teilweise schließen müssen.

Hier benötigen wir dringend Ihre Unterstützung. Bitte bringen Sie Ihre Kinder NICHT in die Kita, wenn

  • Sie in Quarantäne sind, weil sie auf ein Testergebnis warten
    oder bereits positiv getestet wurden.
  • Sie Symptome einer Corona Infektion haben.
  • Ihr Kind auffällige Erkältungssymptome hat.
  • Sie oder jemand anderes in Ihrem Haushalt Kontaktperson zu einer positiv getesteten Person war und deswegen in Quarantäne ist.

Die Hinweise zur Quarantäne sollen als Wegweiser, nicht als absolute Vorgabe dienen. Das Gesundheitsamt trifft im Einzelfall eine adäquate Entscheidung über die erforderlichen Quarantänemaßnahmen.

Auch Sie als Eltern tragen bekanntermaßen ein nicht kalkulierbares Infektionsrisiko, unwissentlich das Virus weiterzugeben. Daher halten unsere Erzieher*innen auch mit Ihnen derzeit so viel Abstand wie möglich ist. In der Bringe- und Abholsituation MÜSSEN ALLE externen Erwachsenen Mund-Nasen-Bedeckungen tragen, also auch unsere Eltern. Unsere Erzieher*innen tragen nicht in allen Situationen Masken, da sie in der pädagogischen Arbeit im Kontakt mit Ihren Kindern wichtige Signale vorenthalten würden.

Zur Umsetzung von weiteren Corona-Sicherheitsauflagen und der Aufrechterhaltung des Betriebes in unseren Kitas, kann es auch zu Einschränkungen der Öffnungszeiten kommen. In diesem Fall erlischt der Anspruch auf den vertraglich vereinbarten Betreuungsumfang für Ihre Kinder.

Wir sind sehr froh, dass wir in unseren Einrichtungen für alle weiter die Betreuung anbieten können, bitte helfen Sie uns, dass es auch so bleiben kann.

gez. Paul Köhne
Bürgermeister

1 2 [>] 
 Kontakt:

Stadtverwaltung Drebkau
Spremberger Straße 61
03116 Drebkau

Telefon: 035602 562-0
Telefax: 035602 562-60
E-Mail: sekretariat@drebkau.de



Sprechzeiten Verwaltung:

Montag09.00 - 12.00 Uhr

Dienstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr


Donnerstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr





Förderprojekte


 



 
 

 
 


 

Suche
Impressum
3XCMS
Datenschutz
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.