Finden Sie hier alle Informationen zum aktuellen Infektionsgeschehen, Pressemitteilungen, Eindämmungsverordnungen sowie Anträge zur Betreuung im Notbetrieb der Kindertagesstätten und Schulen.

Corona-Teststellen in der Stadt Drebkau/ Drjowk

Aufstellen von Maibäumen untersagt

Hinweise zur Kita-Beitragsbefreiung ab Januar 2021

Änderung der Öffnungszeiten der Kita Märchenland OT Leuthen

Änderung der Öffnungszeiten Kita Sonnenschein

Änderung der Öffnungszeiten Hort Drebkau

Corona-Nachbarschaftshilfe Impfpate


Schärfere Notbremse gilt in Brandenburg schon ab Montag (19. April 2021)


Wichtige Rufnummern

Corona Bürgertelefon Landkreis Spree-Neiße
03562 697540
Montag - Donnerstag 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag 08:00 - 14:00 Uhr
Samstag + Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr
E-Mail:
corona-hotline@lkspn.de

Kontaktformular Gesundheistamt Landkreis Spree-Neiße

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst
116117

Corona-Bürgertelefon der Landesregierung (Hinweis: Keine Impftermine!)
Tel. 0331 866 - 5050
Mo. - Fr. 9-17 Uhr
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de

Website zur Impfung
brandenburg-impft.de
Informationen zur Umsetzung der Nationalen Impfstrategie COVID-19 im Land Brandenburg

Corona-Infoportal
corona.brandenburg.de
Informationen zur aktuellen Corona-Verordnung und häufig gestellte Fragen


Aktuelles
Corona-Teststellen in der Stadt Drebkau/ Drjowk
Corona-Testmöglichkeiten in der Stadt Drebkau /Drjwok (kostenloser Corona-Antigen Test) Was ist mitzubringen? Personalausweis und Krankenversichertenkarte ...weiter
15.04.2021 AWO bietet Bürgertests in Drebkau an
Ab dem 15. April 2021 bietet die Arbeiterwohlfahrt kostenfreie SARS-COV-2-Bürgertests in Drebkau an. Der Arbeiterwohlfahrt Regionalverband Brandenburg ...weiter
15.04.2021 Aufstellen der Maibäume im gesamten Stadtgebiet untersagt
Nach der geltenden Siebten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg ist der Aufenthalt von größeren Personengruppen im öffentlichen ...weiter
Vollsperrung Bahnübergang Laubst
Vollsperrungvom 27.04.2021 ca. 18:00 Uhr bis 30.04.2021 ca. 06:00 Uhr wird der Bahnübergang  Laubst aufgrund Gleisarbeiten voll gesperrt.Der Verkehr ...weiter
Vollsperrung Bahnübergang Domsdorf
Vollsperrungvom 28.04.2021 ca. 18:00 Uhr bis 30.04.2021 ca. 18:00 Uhr wird der Bahnübergang Domsdorf km 63,135 aufgrund Gleisarbeiten voll gesperrt.Ordnungsamt ...weiter
Änderung der Öffnungszeiten Kita „Märchenland“ OT Leuthen
Ab Montag, den 12.04.2021, ist die Kindertagesstätte „Märchenland“ in Leuthen/Lutol täglich von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Bitte beachten ...weiter
Deutsche Glasfaser Änderung der Rufnummer
Sehr geehrte Damen und Herren,die Veröffentlichung der Rufnummer bei Fragen oder zur Terminvereinbarung der Deutschen Glasfaser war fehlerhaft. Verwenden ...weiter
Veranstaltungen
DRK Blutspende
03.05.2021  
15:30 Uhr - 18:30 Uhr 

16. Drebkauer Kreisel
09.05.2021  
Steinitzer Bergmannstag
04.07.2021  
14. Drebkauer Brunnenfest
04.09.2021 - 05.09.2021  
Stellenausschreibung staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) .

Die Stadt Drebkau sucht für den Bereich Kindertagesstätten zum 01.04.2021 eine/ einen

staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) .

Die Stelle ist unbefristet. Die Probezeit beträgt 6 Monate.

Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8a. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt voraussichtlich 32 Stunden und kann aufgrund der Stichtagsmeldungen der Kinderzahlen in den Einrichtungen jeweils im Rahmen bis zu 40 Stunden angepasst werden.
Der Einsatz erfolgt zunächst in der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ im Ortsteil Drebkau.

Die Bewerberin/ der Bewerber sollte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • staatliche Anerkennung als Erzieherin/ Erzieher
  • fundierte Kenntnisse im pädagogischen und organisatorischen Bereich
  • offenes, freundliches Wesen
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, lückenloser Tätigkeitsnachweis) senden Sie bitte bis zum 07.03.2021 unter dem Kennwort „Erzieher“ auf dem Postweg an die

Stadt Drebkau
Haupt- und Finanzverwaltung
Spremberger Straße 61
03116 Drebkau.

oder per E- Mail an muth@drebkau.de .

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen mit den entsprechenden Voraussetzungen sind erwünscht. Zur Geltendmachung der Rechte für schwerbehinderte bzw. gleichgestellte behinderte Menschen ist mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen die Vorlage der entsprechenden amtlichen Nachweise erforderlich.

Von der Zusendung von Eingangsbestätigungen und Zwischennachrichten wird abgesehen. Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen in Papierform nur zurückgesendet, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Hinweis zum Datenschutz:
Die im Rahmen der Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage des § 26 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes verarbeitet.
Sofern Sie mit der Verarbeitung der Daten nicht einverstanden sind, oder die Einwilligung widerrufen, kann die Bewerbung in diesem Stellenbesetzungsverfahren nicht berücksichtigt werden.

gez. Paul Köhne
Bürgermeister

1 2 3 4 [>] 
 Kontakt:

Stadtverwaltung Drebkau
Spremberger Straße 61
03116 Drebkau

Telefon: 035602 562-0
Telefax: 035602 562-60
E-Mail: sekretariat@drebkau.de



Sprechzeiten Verwaltung:

Montag09.00 - 12.00 Uhr

Dienstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr


Donnerstag09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr





Förderprojekte


 



 
 

 
 


 

Suche
Impressum
3XCMS
Datenschutz
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.