Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Beratung und Hilfe

Rehnsdorfer Betreutes Wohnen e.V.

Facheinrichtung & Aufsuchende Soziale Dienste für Menschen mit Behinderung | von Behinderung bedrohte Menschen.
 

Mit 30 Jahren Erfahrung in der Eingliederungshilfe ist das Rehnsdorfer Betreute Wohnen e.V. im regionalen Verbundsystem der sozialen Rehabilitation tätig.
Als Modelleinrichtung des Ambulant Betreuten Wohnens bieten wir mit zwei Wohnstätten südlich von Cottbus und zwei Wohnstätten in der Stadt Forst (Lausitz) geschützte Räume zur Eingliederungshilfe mit 57 Betreuungsplätzen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite: https://www.rbw-suchthilfe.de/

 

Rehnsdorfer Betreutes Wohnen Logo

 

 

 

Sozialverband Deutschland Landesverband Berlin Brandenburg e.V.

Die Mobile Sozialberatung hat das Ziel, in den ländlichen Regionen eine mobile, aufsuchende Beratung zu allen Fragen des Sozialrechtes anzubieten.

 

Ganz besonders im Fokus stehen dabei Menschen mit Behinderungen, die aufgrund eingeschränkter Mobilität, unzureichende barrierefreie ÖPNV-Angebote sowie andere stationäre Unterstützungsangebote schwer oder gar nicht wahrnehmen können.

 

Die Menschen mit Handicaps sind meist darauf angewiesen, die Beratung und Unterstützungsangebote in ihrem direkten Wohnumfeld zu erhalten, was natürlich in den meisten Fällen sich nicht realisierbar darlegen lässt.

 

Diese Lücke schließt das neue Angebot! Das SoVD Sozial – Mobil fährt zu den Menschen und bietet eine kostenfreie Sozialberatung an.

 

Begleitend zur individuellen Beratung zu den Themen

 

  • Gesetzliche Renten-,Kranken-,Unfall- sowie Pflegeversicherung
  • Schwerbehinderung
  • ALGI und II ( Bürgergeld )
  • Sozialhilfe
  • Dauerhafte Erwerbsminderung

 

werden ergänzende Hilfenetzwerke aufgezeigt, der Kontakt hergestellt und Menschen zur Selbsthilfe sowie zur Nutzung digitaler Beratungsangebote

angeregt und befähigt.

 

,, Menschen sind Gäste, die nach dem Weg fragen. Edel sei der Mensch, hilfreich und gut“.

 

Ihr Ansprechpartner: Thilo Krause
Telefon: 0151-178 518 41

 

Beratungsstelle des SoVD Sozial – Mobils:

Kirchhainer Str. 1, 03238 Finsterwalde

 

SoVD-Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.
Kurfürstenstrasse 131
10785 Berlin
Telefon: 030 2639380
Fax: 030 26393829

https://www.sovd-bbg.de/

 

SozialMobil