BannerbildAlpenkräuter (Foto: Marco Wentworth)BannerbildSteinitzer Treppe (Foto: Marco Wentworth)(Foto: Maria Fichtner)Bannerbild
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kavaliershaus

Drebkau – Nutzungsänderung Kavalierhaus zum Museumsgebäude

Bauabschnitt 2: Innenausbau

 

Förderung Bauabschnitt 1 - abgeschlossen:

Bund- Länder- Programm „Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen (S + E)“

 

Förderung Bauabschnitt 2 – aktuell:

durch den Bund und das Land Brandenburg

Bund- Länder- Programm „Kleinere Städte und überörtliche Zusammenarbeit (KLS)“

 

Aktueller Stand:

Das Kavalierhaus soll zum Museumsgebäude umgebaut werden.

In Bauabschnitt 1 erfolgten bereits Teilsanierungen des Gebäudes (Dach, Fassade, Teile Rohbau und Regenentwässerung).

Im aktuellen Bauabschnitt 2 soll der Innenausbau des gesamten Objektes einschließlich der Gewerke Heizung – Sanitär – Lüftung – Elektro erfolgen.

Die Baugenehmigung zum Bauvorhaben liegt vor.

Die Ausschreibung der Bauleistungen soll noch in 2022 erfolgen.

Mit der Ausführung der Bauleistungen wird in 2023 begonnen.

Kavalierhaus - Plakat
Seitenansicht Kavaliershaus
Seitenansicht